- Newsletter -


Wir  versenden in regelmässigen Abständen einen Newsletter an unsere Mitglieder und Interessenten. Mitglieder sind automatisch im Newsletter erfasst, können sich jedoch bei Erhalt des Newsletters austragen (durch einen einfachen Klick in der eMail) und erhalten dann keine eMails mehr.

 

Interessenten die nicht dem Verein angehören und dennoch gerne über Vorgänge innerhalb des Vereines bescheid Wissen möchten, können gerne eine eMail senden an: info@ponyzwerge-sindlingen.de

Newsletter 21.12.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Reiter- und Lernbauernhof Ponyzwerge Sindlingen e.V.,


ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende und wir starten motiviert in das neue Jahr! Unser Verein zählt zum heutigen Tag 188 Mitglieder, die meisten davon Kinder. 
Einige unserer tollen Momente diesen Jahres wollen wir gerne mit Euch Revue passieren lassen:

  • Abzeichenlehrgang Basispass Pferdekunde FN in den Osterferien 2018 (12 Teilnehmer)
  • Reitabzeichen 10 & 9 in den Herbstferien (11 Teilnehmer)
  • Halloween Herbstfest für Kinder und Jugendliche
  • Kinderfarmbetrieb: Offene Tierversorgung für Kinder ab 6 Jahren
  • Erfolgreiches Geburtstagskonzept für Kinder "Die tierische Schatzsuche"
  • Ponyzwerge Camp in den Sommerferien
  • Kreativnachmittage für Mitglieder
  • Kinderrechtsveranstaltung "Stadt der Kinder"
  • Eine neue gebrauchte Komposttoilette (Danke an die Spender!)
  • 6 Familiensamstage
  • Weihnachtsaktion für bedürftige Kinder
  • und ganz viel mehr...

2019 haben wir für Euch ein ganz besonderes Programm vorgeplant:

  • jeden ersten Sonntag im Monat findet von 11-15 Uhr ein Ponyerlebnistag statt
  • 4 Elternabende für die Eltern der Ponyzwerge Kinder
  • Osterritt mit Suchen von Osternestern für Groß und Klein
  • Indianertag in den Sommerferien
  • Tag der offenen Stalltür mit großer Tombola, Aufführungen, Flohmarkt, Spieleangebote, Vorstellung unseres Bauernhof als Klassenzimmer und des Ponyzwerge Konzepts
  • Großer Kindertag bei den Ponyzwergen am 3.10.
  • Zirkusprojekt in der ersten Sommerferienwoche
  • Mitwirken auf dem Ranzenbrunnenfest und auf dem Sindlinger Weihnachtsmarkt
  • Gruppenausritte für fortgeschrittene große und kleine Reiter
  • Basispasslehrgang in den Osterferien
  • Reiterferien in den Sommerferien
  • gemeinsames Zeltlager mit dem Reiterverein Sindlingen
  • und ganz viel mehr! Alle Termine findet ihr wie immer auf unserer Homepage www.ponyzwerge-sindlingen.de

Über die Süwag haben wir eine Überdachung des Putzplatzes gesponsort bekommen, welches im Januar geliefert wird. Ein Aufbautermin wird den Eltern rechtzeitig bekannt gegeben, denn ohne Euch können wir es nicht aufbauen.
Außerdem begrüßen wir im neuen Jahr zwei zusätzlichen Ponys, Fanny und Leika. Wir hoffen, dass sie sich gut einleben und ihnen die Arbeit bei uns gefällt.

Wir möchten allen ehrenamtlichen Helfern danken, die uns 2018 bei Festen und Veranstaltungen (Planung, Gestaltung und Umsetzung), in der Vereinsgeländepflege, Hilfestellungen oder dem täglichem Wahnsinn unterstützt haben. Auch in 2019 brauchen wir Unterstützung. Bei unseren Festen, Arbeitseinsätzen, Projekten für Eure Kinder und bei vielem mehr freuen wir uns über eure Mitarbeit.

 

Wir wünschen Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch. Die Reitschule startet wie gewohnt wieder am 14.1.2019.

 

Euer Team vom 

Reiter- und Lernbauernhof Ponyzwerge Sindlingen e.V.

 


Newsletter 8. August 2018

Liebe Mitglieder und Freunde der Ponyzwerge,

 

unsere Ponys hatten jetzt Ferien und senden Euch fröhliche Grüße. Neulich haben sie einen Ausflug mit der Kutsche gemacht und waren schwimmen, ansonsten haben sie die freie Zeit auf der Weide in der Sonne genossen.

 

Auch in den Ferien war immer etwas los bei uns im Stall.

 

Kreativ wurde es beim Neugestalten des Hühnerstalls. Es wurden neue Äste als Sitzstangen angebracht, ein Bereich mit tiefem Sand angelegt, den die Hühner als "Badestelle" nutzen. Weitere Nester zum ausruhen und Eier legen wurden angebracht und das Gehege frisch gestrichen. Wir haben 10 neue Hühner bekommen, sie warten darauf, bestaunt zu werden. 

 

Werken mit tierischen Materialien war das Motto unseres Kreativtags. Aus Hufeisen, Wolle von unseren Schafen, Haaren der Ponys und Federn unserer Hühner haben wir Traumfänger gebastelt. So konnte jedes Kind von allen Tieren etwas mit nach Hause nehmen, was ja so oft als Wunsch geäußert wird.

 

Das diesjährige Zelten war wieder ein tolles Erlebnis. Es wurde gegrillt und eine Nachtwanderung gehörte ebenfalls dazu.

 

Gerne hätten wir mehr Teilnehmer gehabt. Wir werden unsere Aktivitäten jetzt weiter im Voraus planen und frühzeitig ankündigen. Sobald die Termine bekannt gegeben werden, könnt Ihr Euch unter info@ponyzwerge-sindlingen.de zur der gewünschten Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns schon auf die Herbstferien. Hier wird es in der ersten Ferienwoche Reiterferien von uns geben mit der Möglichkeit, am Ende der Woche das Reitabzeichen 10 und 9 zu erwerben. Alle Kinder ab 6 Jahren sind herzlich willkommen, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Ausschreibung findet ihr ab dem 16.8.2018 auf unserer Homepage.

 

Zum Schluss noch eine freudige Nachricht. Wir sind überglücklich, dass unser Trainerteam sich wieder vergrößert hat, so dass wir zum Start der Reitschule gestern am 06.08.2018 wieder Freireitergruppen, die Ponyzwerge 4, für unsere fortgeschrittenen Reitkinder anbieten können. Herzlich willkommen im Team, liebe Alicia, Caro, Jana und Lise.

 

Der nächste Familiensamstag findet am 8.9.2018 von 10-14 Uhr statt.  Wir versorgen gemeinsam die Tiere, spielen, basteln und es gibt allerlei Kreatives für die ganze Familie. Wir freuen uns besonders an diesem Samstag alle kleinen Gäste einzuladen zum Thema UN-Kinderrechtskonvention zu Art. 13 Meinungs- und Informationsfreiheit und gemeinsam ein Kunstwerk zu gestalten, welches  auf der Ausstellung KinderArt!2019 im Kinderbüro Frankfurt ausgestellt wird.

Wir freuen uns auf einen lustigen und lebendigen Tag mit euch!

 

Bitte schon mal vormerken: am 28.10.2018 wollen wir ein Halloween Fest feiern. Lalena wird es zusammen mit den  Kindern gestalten. Dazu wird es ein Treffen geben, bei dem jeder seine Ideen einbringen kann, damit es ein tolles, gemeinsames Fest wird. Außerdem ist Lalena immer Freitag Nachmittag und Samstag Nachmittag, jeweils ab 14.30 Uhr vor Ort.

 

Euer Ponyzwerge Team